95 Punkte

Kraftvolles, dichtes Rubin. Präsentiert sich mit dunkler, dichter Nase, satt nach Brombeeren, leicht angetrockneten Zwetschken, im Hintergrund Kardamom und Zedernholz. Saftig und fest in Ansatz und Verlauf, zeigt viel Brombeere, etwas Granatapfel, öffnet sich mit feinmaschigem Tannin, präsente Säure gibt Frische, im Nachhall nach Tabak.

Tasting: Toscana Centrale - Viva il Chianti Classico!; Verkostet von: Othmar Kiem
Veröffentlicht am 10.02.2017

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Sangiovese, Merlot
Alkoholgehalt
14%
Ausbau
Barrique
Bezugsquellen
Wagner, Laakirchen; Wein & Co. , Wien; Superiore, Dresden; Schubi Weine, Luzern;
Preisspanne
40 - 100 €

Erwähnt in