93 Punkte

Sattes, funkelndes Rubin, dicht. Eröffnet mit viel dunkler Beerenfrucht, Brombeere und Holunderbeere, satt unterlegt von balsamischen Noten nach Sandelholz, etwas Kakao. Zeigt am Gaumen gute Fülle, auch da wieder satte Frucht, öffnet sich mit dichtmaschigem Tannin, tief strukturiert, im Finale fester Druck.

Tasting: Chianti Classico – Genuss Toskana!; 12.02.2016 Verkostet von: Othmar Kiem

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Cabernet Sauvignon , Merlot , Sangiovese , Syrah
Ausbau
Stahltank / Barrique
Bezugsquellen
Wein Wolf, Salzburg; Wein & Glas Compagnie, Berlin; Gardibaldi, München; Alsa, Hamburg; Global Wine, Zürich;
Preisrange
20 - 40 Euro

Erwähnt in