92 Punkte

Funkelndes Rubin. Ansprechende feine Nase, duftet nach reifen, frisch gepflückten Kirschen, dahinter etwas feine Gewürze. Am Gaumen überraschend süße Frucht, sehr gute Fülle, öffnet sich mit viel Eleganz, saftig und klar, sehr gut eingebautes Tannin, rund und mit langem Nachhall, eine schöne Überraschung!

Tasting: Mit Vorsicht zu genießen – Chianti Classico Riserva und Super-Tuscans
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 1/2014, am 07.02.2014

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Sangiovese
Bezugsquellen
Rindchens Weinkontor, Hamburg; Weincontor Geier, Wetter
Preisspanne
15 - 20 €

Erwähnt in