91 Punkte

Leuchtendes Rubin mit feinem Violettschimmer. Intensive und klare Nase mit satten Noten nach frischen Kirschen, etwas Granatafpel, feine grün-würzige Noten im Hintergrund. Saftige Frucht in Ansatz und Verlauf, griffiges Tannin, gut eingebunden, wirk im Finale etwas nervös.

Tasting: Tasting Toscana Centrale 2022 ; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 18.02.2022

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Sangiovese, Merlot
Alkoholgehalt
13.5%
Verschluss
Presskork (DIAM)

Erwähnt in