88 Punkte

Leuchtendes Rubinrot mit leicht aufhellendem Rand. In der Nase feinste Pflaumen, leichte Würze und rauchige Noten. Am Gaumen zunächst saftig und fruchtsüß, geht im zweiten Teil in eine leicht weitmaschige Phase über, bleibt kratzig im Abgang.

Tasting : Toskana Maremma ; Verkostet von : Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 22.11.2018
de Leuchtendes Rubinrot mit leicht aufhellendem Rand. In der Nase feinste Pflaumen, leichte Würze und rauchige Noten. Am Gaumen zunächst saftig und fruchtsüß, geht im zweiten Teil in eine leicht weitmaschige Phase über, bleibt kratzig im Abgang.
Rigoleto DOC
88

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Sangiovese, Montepulciano, Ciliegiolo
Alkoholgehalt
13.5%
Ausbau
Stahltank, Teilbarrique, 500-l-Fass
Bezugsquellen
Derksen, Leobendorf; Di Gennaro, Stuttgart; Superiore, Dresden; Gardibaldi, München; Riegel Weinimport, Orsingen-Nenzingen; Vini d'Amato, Basel; Münsterkellerei, Liebefeld-Bern; Hofer, Zürich

Erwähnt in