89 Punkte

Sattes und leuchtendes Rubinrot mit funkelndem Kern. Intensive Nase nach Schuhcreme, Lack, Leder, Schokolade und getrockneten Feigen. Saftig und kraftvoll am Gaumen, runder Körper mit straffem Tannin, zieht sich streng über die Zunge und endet im Finale leicht harsch und kratzig.

Tasting: Toskana Maremma; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 22.11.2018

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Sangiovese, Ciliegiolo, Cabernet Sauvignon
Alkoholgehalt
14%
Ausbau
Stahltank, 500-l-Fass, Teilbarrique
Bezugsquellen
Derksen, Leobendorf; Di Gennaro, Stuttgart; Superiore, Dresden; Gardibaldi, München; Riegel Weinimport, Orsingen-Nenzingen; Vini d'Amato, Basel; Münsterkellerei, Liebefeld-Bern; Hofer, Zürich

Erwähnt in