93 Punkte

Leuchtendes, kraftvolles Strohgelb. In der Nase in diesem Moment noch leicht reduktiv, nach Schwefel, muss sich noch einpendeln, man kann bereits Feuerstein und satte Grapferuit erahnen. Am Gaumen toller Säurenerv mit kompakter Frucht gepaart, wirkt kühl, gut eingebundenes Holz, zarte Würze, noch sehr jung, gute Voraussicht.

Tasting: Weinguide 2020/21 Südtirol
Veröffentlicht am 27.07.2020

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Sauvignon Blanc
Alkoholgehalt
13.5%
Preisspanne
20 - 50 €

Erwähnt in