91 Punkte

Leuchtendes Rubinrot. In der Nase betont-elegante Holzwürze, nach Vanille, Brombeeren, erinnert leicht an helles Karamell, im Nachhall dann getrocknetes Veilchenblatt. Zeigt sich mit saftigem Nerv am Gaumen, präsentes, nicht invasives Holz, dunkle Beerenfrucht rundet das Finale ab.

Tasting: Trophy Toskana Centrale; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 14.02.2021

FACTS

Kategorie
Rotwein
Alkoholgehalt
14.5%
Verschluss
Kork

Erwähnt in