92 Punkte

Funkelndes Rubin mit feinem Violettschimmer. Klar gezeichnete Nase, duftet nach getrockneten Tomaten, Granatapfel und Blutorangen, im Hintergrund feine Kräuterwürze. Am Gaumen sehr gute Spannung, frische, gut eingebundene Säure gibt Elan, feinmaschiges Tannin, feine Kirschfrucht im Nachhall.

Tasting : Barbera Trophy 2022 ; Verkostet von : Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 26.04.2022
de Funkelndes Rubin mit feinem Violettschimmer. Klar gezeichnete Nase, duftet nach getrockneten Tomaten, Granatapfel und Blutorangen, im Hintergrund feine Kräuterwürze. Am Gaumen sehr gute Spannung, frische, gut eingebundene Säure gibt Elan, feinmaschiges Tannin, feine Kirschfrucht im Nachhall.
Barbera d'Asti DOCG
92

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Barbera
Verschluss
Kork

Erwähnt in