91 Punkte

Brillant schimmerndes Hellrot. Im Duft ausgeprägt nach wilden Erdbeeren und Weichseln, leicht erdig und rauchig, auch etwas von fermentierter Walnuss. Knackig am Gaumen, windet sich anmutend durch, zeigt guten Druck mit kernigem Gerbstoff, hallt im Ausklang würzig nach.

Tasting: Barolo Barbaresco Roero Trophy 2021 ; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 26.11.2021

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Nebbiolo
Alkoholgehalt
14.5%
Verschluss
Presskork (DIAM)
Preisspanne
20 - 50 €

Erwähnt in