91 Punkte

Dunkles Rubinviolett. In der Nase zunächst feine Lederwürze, erdig, nach Waldfrüchten und reifer Amarenakirsche, im Nachhall nach roten Rosen und Milchschokolade. Am Gaumen sehr wuchtig, satt, zeigt viel Tannin, dann fruchtbetont, mit zarter Süße, mit Druck im Nachhall auf malzigen Noten.

Tasting : Online Tasting Italien 3/2022 ; Verkostet von : Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 01.01.2022
de Dunkles Rubinviolett. In der Nase zunächst feine Lederwürze, erdig, nach Waldfrüchten und reifer Amarenakirsche, im Nachhall nach roten Rosen und Milchschokolade. Am Gaumen sehr wuchtig, satt, zeigt viel Tannin, dann fruchtbetont, mit zarter Süße, mit Druck im Nachhall auf malzigen Noten.
Otto Borghi Marche Rosso IGT
91

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Montepulciano, Cabernet Sauvignon, Merlot
Alkoholgehalt
14.5%
Verschluss
Kork

Erwähnt in