91 Punkte

Intensiv leuchtendes Strohgelb. In der Nase würzig, mit klaren Aromen von Edelholz, nach Vanille, kalter Butter, Wachs und zartem Toast, im Nachhall reife Banane und Blütenhonig. Am Gaumen saftig und rund, öffnet sich cremig, mit tollem Schmelz, leicht phenolisch, schwingt schön nach, salzig.

Tasting : Online Tasting Italien 3/2022 ; Verkostet von : Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 01.01.2022
de Intensiv leuchtendes Strohgelb. In der Nase würzig, mit klaren Aromen von Edelholz, nach Vanille, kalter Butter, Wachs und zartem Toast, im Nachhall reife Banane und Blütenhonig. Am Gaumen saftig und rund, öffnet sich cremig, mit tollem Schmelz, leicht phenolisch, schwingt schön nach, salzig.
Crisio Castelli di Jesi Verdicchio Classico Riserva DOCG
91

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Verdicchio Bianco
Alkoholgehalt
13.5%
Verschluss
Kork

Erwähnt in