90 Punkte

Glänzendes, sattes Rubin. Sehr offene und weit entwickelte Nase, zeigt Noten nach Brombeere, Zwetschgen, im Hintergrund leicht erdige Noten. Baut sich schön auf, viel reife Beerenfrucht am Gaumen, herzhaft, wirkt sehr frisch.

Tasting: Der herbe Duft der Toskana; 10.02.2012 Verkostet von: Othmar Kiem

FACTS

Kategorie
Rotwein
Bezugsquellen
La Cantina Italiana, Buxtehude; Peutler, Regensburg; Noitz, Palt; Bruvino, Dornbirn
Preisrange
20 - 40 Euro

Erwähnt in