92 Punkte

Strahlendes, sattes Rubin mit Granatschimmer. Sehr schöne und kompakte Nase, duftet nach Kirschen, Preiselbeeren und Leder. Am Gaumen fest und zupackend, zeigt schöne Himbeerfrucht, tiefgründig, entfaltet sich mit geschliffenem, festem Tannin, salzig, macht Lust auf mehr.

Tasting: Barolo und Barbaresco; 22.11.2010 Verkostet von: Othmar Kiem

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Nebbiolo

Erwähnt in