93 Punkte

Intensives, sattes Rubin mit Granat. Sehr reife, satte Nase nach Pflaume und Amarenakirsche, Haselnuss. Am Gaumen satt und füllig, zeigt satte Frucht und fülligen Körper, gar mächtig, ein satter Schluck Wein, im Nachhall lang.

Tasting: Tasting Brunello di Montalcino ; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 12.03.2020

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Sangiovese
Alkoholgehalt
14.5%
Preisspanne
20 - 50 €

Erwähnt in