89 Punkte

Bodenständig und herkunftstypisch: Duftet nach Kirschen und Pflaumen. Balsamische Anklänge sorgen für ätherischen Charakter. Anklänge von kaltem Rauch und getrockneten Kirschen. Saftig und seriös trocken mit körnigen, zupackenden Gerbstoffen im Nachhall. Ein herzhaft unverstellter Toskaner.

Tasting: Falstaff Shortlist Deutschland 07/15 – Weine aus aller Welt aktuell im Handel; Verkostet von: Axel Biesler und Marco Lindauer
Erschienen in: Falstaff Magazin Deutschland Nr. 7/2015, am 08.09.2015

FACTS

Kategorie
Rotwein
Bezugsquellen
www.koelner-weinkeller.de
Preisspanne
5 - 10 €

Erwähnt in