94 Punkte

Sattes, leuchtendes Rubin mit feinem Granatrand. Konzentrierte Nase, eröffnet mit Noten nach Brombeeren und dunklen Kirschen, feine Gewürznelken, etwas Ingwer, auch Lakritze. Sehr gute Konzentration, viel dunkelbeerige Frucht, tiefgründig, öffnet sich mit viel zupackendem, dichtem Tannin, langer Nachhall.

Tasting: Brunello di Montalcino; Verkostet von: Othmar Kiem
Veröffentlicht am 18.03.2016

FACTS

Kategorie
Rotwein
Ausbau
großes Holzfass
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in