91 Punkte

Dunkel leuchtendes Rubin mit zart aufhellendem Rand. Zeigt in der Nase schöne Würzenoten, nach reifen Brombeeren und Waldfrüchten, im Nachhall nach Unterholz. Am Gaumen kompakt und mit feinwürzigem Unterton, schöner Schmelz, dunkle Beerenfrucht, saftig, schöne Länge.

Tasting: Apulien Trophy 2020 ; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 27.08.2020

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Nero di Troia
Alkoholgehalt
14%
Verschluss
Kork

Erwähnt in