91 Punkte

Dunkelleuchtendes Rubinrot. In der Nase nach schwarzen Johannisbeeren, Cassis, dann feine rauchige Töne. Am Gaumen saftig und mineralisch, breitet sich mit feinmaschigem Tannin schön aus, kompakt, langes Finale.

Tasting: Trophy Vino Nobile; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 11.04.2019

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Sangiovese, Canaiolo nero, Mammolo
Alkoholgehalt
14.5%
Preisspanne
10 - 15 €

Erwähnt in