96 Punkte

Glänzendes, sattes Rubin mit breitem Granatrand. Sehr ansprechende und intensive Nase, zeigt Noten nach Brombeere, Zwetschke, etwas Kirschkonfitüre und Zimt. Am Gaumen viel feiner Stoff, gleitet fast seidig über den Mund, sehr geschliffenes, feinmaschiges Tannin, im Finale lang mit süßem Schmelz.

Tasting: Tasting Brunello di Montalcino; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 12.03.2020

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Sangiovese
Alkoholgehalt
15%
Preisspanne
100 - 500 €

Erwähnt in