90 Punkte

Sattes, undurchdringliches Rubin. Satte und intensive Nase, duftet nach Holunderbeeren, etwas Rosen, Lakritze im Hintergrund. Zeigt sich am Gaumen sehr geschmeidig, der volle Süden, reife dunkle Beeren, nach Heidelbeeren, geschmeidig und weich im Verlauf, süßer Schmelz im Finale.

Tasting: Sizilien: Vielfalt in Rot, Weiß und Süß
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 4/2010, am 20.05.2010

FACTS

Kategorie
Rotwein
Bezugsquellen
Hieber, Wien; Calatrasi, Hagen;
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in