88 Punkte

Funkelndes, sattes Strohgelb; feinkörnige, anhaltende Perlage; zeigt sich in der Nase mit fein gereiften Noten, nach Bratapfel, etwas Hefe, weiße Schokolade; wirkt im Ansatz recht aggressiv, entfaltet sich dann mit frischer Säure, leicht zitronig, mineralisches Finale.

Tasting: Vinitaly 2006; 07.07.2006 Verkostet von: Othmar Kiem

FACTS

Kategorie
Schaumwein
Rebsorte
Chardonnay , Pinot Noir , Weißburgunder
Alkoholgehalt
12.5%
Bezugsquellen
Wagner, Gmunden

Erwähnt in