90 Punkte

Dunkles Rubingranat. Sehr duftige Nase, wirkt fast filigran, feine Kirsche und Himbeere. Am Gaumen sehr offen und zugänglich, breit, entfaltet sich mit Nachdruck, schöne Tiefe, zeigt aber auch viel Alkohol

Tasting: Barolo und Barbaresco
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 8/2010, am 26.11.2010

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Nebbiolo
Bezugsquellen
Rieger, Salzburg, www.riegerweine.at; Farnetani, München, www.farnetani.de; Weinkontor Freund, Borgholzhausen, www.weinkantor
Preisspanne
40 - 100 €

Erwähnt in