89 Punkte

Leuchtendes Kirschrot, violette Reflexe, dezenter Ockerrand. Zart blättrig unterlegtes rotes Waldbeerenkonfit, feine Nuancen von Kardamom, zart nach Lakritze. Mittlere Komplexität, rotbeerig, etwas spröde Tannine, zitroniger Touch im Abgang, leichtfüßiger Speisenbegleiter.

Tasting: Vielfältiges Neuseeland
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 4/2014, am 22.05.2014

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Pinot Noir

Erwähnt in