93 Punkte

Helles Lachsrosa mit orangem Teint, Silberreflexe. Einladende Nuancen von frischen Kirschen, Pfirsich und Erdbeeren, präzise in der Frucht und straff in der Gaumenstruktur, feinnervig, frisch, im Alkohol leicht und dennoch im Extrakt und in der Länge weit überdurchschnittlich, finessenreich strukturiert, dezente mineralische Nuancen, bietet großes Trinkvergnügen.

Tasting: Die besten Weine für den Neustart: Falstaff Weinfrühling 2021; Verkostet von: Peter Moser
Veröffentlicht am 19.03.2021
Ältere Bewertung
94
Tasting: Best of Rosé
Kategorie
Roséwein
Alkoholgehalt
12.5%
Bezugsquellen
vinexus.at
Preisspanne
10 - 15 €

Erwähnt in