88 Punkte

Leuchtendes, sattes Rubin; offene und zugängliche Nase, duftet dezent nach frischen Kirschen, etwas nach Erdbeeren; am Gaumen viel saftige Kirschfrucht, mit frischer Säure, beschreibt einen schönen Bogen, unkompliziert und herzhaft.

Tasting: Barbera 2003 und 2004; 30.12.2006 Verkostet von: Othmar Kiem

FACTS

Kategorie
Rotwein
Bezugsquellen
Grohs; www.vivinum.at
Preisrange
15 - 20 Euro

Erwähnt in