87 Punkte

Intensives, brillantes Grüngelb mit grobkörniger Perlage. In der Nase nach angeschnittenem Apfel, nach reifer Quitte, hellem Honig. Am Gaumen mit mittlerem Ausdruck, die Perlage stimmt, im Finale ein Gemisch aus Pappigkeit und Bitterkeit.

Tasting: Prosecco Trophy 2021; Verkostet von: Othmar Kiem und Simon Staffler
Veröffentlicht am 23.04.2021

FACTS

Kategorie
Schaumwein
Rebsorte
Glera
Alkoholgehalt
11%
Verschluss
Presskork (DIAM)
Bezugsquellen
hawesko.de, denner.ch, mpreis.at
Preisspanne
10 - 15 €

Erwähnt in