89 Punkte

Leder, Sauerkirsche, etwas offensiv, knapp reife Brombeere. Saftige Frucht, mineralisch unterlegt, sehr feines Tannin, ein schmeichelhafter, charmanter Primitivo mit süßer Frucht und einem recht frischen Säurenerv zur Begleitung.

Tasting : Shortlist Deutschland 7/18 - Weine aus aller Welt im Handel ; Verkostet von : Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 09.10.2018
de Leder, Sauerkirsche, etwas offensiv, knapp reife Brombeere. Saftige Frucht, mineralisch unterlegt, sehr feines Tannin, ein schmeichelhafter, charmanter Primitivo mit süßer Frucht und einem recht frischen Säurenerv zur Begleitung.
Magnifico Fuoco Primitivo IGT
89
Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Primitivo
Alkoholgehalt
14.5%
Bezugsquellen
www.club-of-wine.de
Preisspanne
10 - 20 €

Erwähnt in