92 Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, dezenter Wasserrand. Mit süßen Holznuancen unterlegtes rotes Waldbeerkonfit, zart nach Cassis, etwas Lakritze und Mandarinenzesten. Mittlere Komplexität, lebendig strukturiert, wieder rote Kirschen, mineralisch und trinkfreudig, bereits zugänglich, zart salzig im Rückgeschmack.

Tasting: Südafrika – Kap der guten Weine; 12.02.2016 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Cabernet Sauvignon
Alkoholgehalt
13.5%
Verschluss
Naturkork
Preisrange
40 - 100 Euro

Erwähnt in