92 Punkte

Dunkle, fast undurchsichtige Farbe. Klassisch wirkende Nase mit Noten von dunklen Beeren, Zwetschge, Schwarzkirsche sowie Kokosmatte, dezent Kolanuss. Wirkt präzise. Am Gaumen überaus vollmundig bei schön ausbalancierender Säure. Spürbares, aber feines Tannin, langer Nachhall mit frischen Fruchtnoten sowie Gewürzen.

Tasting: Shortlist Schweiz 06/2021 ; Verkostet von: Benjamin Herzog und Dominik Vombach
Veröffentlicht am 03.09.2021
Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Tempranillo
Alkoholgehalt
14.5%
Ausbau
Barrique
Verschluss
Kork
Bezugsquellen
www.schuler.ch

Erwähnt in