88 Punkte

In der Nase Orangenkonfitüre, kandierte Früchte und getrocknete dunkle Beeren, dazu viel Vanille und ein Hauch Kokos. Am Gaumen saftig, mittelgewichtig, mit instensiver Röstaromatik im Abgang. Leicht anhaftende Tannine.

Tasting: Shortlist Schweiz 2/19 – Weine aus aller Welt im Handel; Verkostet von: Benjamin Herzog, Dominik Vombach
Erschienen in: Falstaff Magazin Schweiz Nr. 2/2019, am 21.03.2019

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Tempranillo
Alkoholgehalt
14%
Ausbau
großes Holzfass
Bezugsquellen
www.denner.ch
Preisspanne
15 - 20 €

Erwähnt in