89 Punkte

Dezentes Holz, Pfirsich, Pflaume, Sägemehl, süsslicher Ansatz, weich und mild, dann ­mit etwas Holztannin und vitaler, aber feiner Säure fortsetzend. Versucht, die fruchtigen Seiten des Verdejo im Holz (und mit einem Hauch Restsüsse) zu untermalen. Mittlere Länge.

Tasting: Rueda auf dem Prüfstand ; Verkostet von: Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 07.09.2017

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Verdejo
Bezugsquellen
www.grupobodegaspalacio.es
Preisspanne
10 - 20 €

Erwähnt in