88 Punkte

Feine Reife im Duft, Dörrfeige, Kräutertöne. Am Gaumen weich grundiert, aber mit einer immer noch straffen Gerbstoff-Füllung, die öligen und stoffigen Motive müssen sich noch harmonisieren, im Duft weiter entwickelt als am Gaumen.

Tasting: Shortlist Schweiz 03/17 – Weine aus aller Welt im Handel; Verkostet von: Sautter, Ulrich
Erschienen in: Falstaff Magazin Schweiz Nr. 3/2017, am 28.04.2017

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Cabernet Franc
Alkoholgehalt
14.5%
Bezugsquellen
Martel AG St. Gallen
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in