93 Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarter Wasserrand. Attraktive schwarze Beerenfrucht, zarte Kräuterwürze, ein dezenter animalischer Touch, ein Hauch von Brombeeren und Vanille. Saftig, gute Komplexität, gut integrierte Tannine, elegant und anhaltend, pfeffriger Touch im Finish, verfügt über gutes Reifepotenzial. Ein Klassiker.

Tasting: Ribera del Duero: Rote Highlights aus Spanien
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 5/2015, am 09.07.2015

FACTS

Kategorie
Rotwein
Alkoholgehalt
14%
Bezugsquellen
www.weinwelt.at
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in