89 Punkte

Sehr zurückhaltend, etwas Anis, fast gar keine Frucht. Am Gaumen ist das ein saftiger, sehr hellfruchtiger und recht filigraner Rheingau-Kabinett. Weißer Pfirsich, Fruchtsüße durchaus präsent, kann sich aromatisch noch besser einbinden.

Tasting : Weinguide Deutschland 2022 ; Verkostet von : Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 15.11.2021
de Sehr zurückhaltend, etwas Anis, fast gar keine Frucht. Am Gaumen ist das ein saftiger, sehr hellfruchtiger und recht filigraner Rheingau-Kabinett. Weißer Pfirsich, Fruchtsüße durchaus präsent, kann sich aromatisch noch besser einbinden.
»A Priori« Riesling Kabinett
89

FACTS

Kategorie
Süß- und Dessertwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
9%
Qualität
halbtrocken
Ausbau
7 Wochen Stahltank
Verschluss
Schraubverschluss
Preisspanne
bis 10 €

Erwähnt in