91 Punkte

Ein frischer Wind weht aus dem Glas, die tief grünen Goldreflexe glitzern, weinige Aromen und feine Blütennoten, zarte Botrytisaromen in der Nase, am Gaumen eine frische mollige Süße, zarte Honignoten, Weinbergpfirsich und Melone, anregend saftig, lange.

Tasting: Falstaff Weinguide Deutschland 2020
Veröffentlicht am 23.11.2019

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
8.5%
Ausbau
Stahltank
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in