90 Punkte

Helles Grüngelb, Silberreflexe. Zarte Kräuterwürze, feine gelbe Tropenfrucht, ein Hauch von frischen Orangenzesten. Saftig, würzig, dezente Fruchtsüße, ein Hauch von Birne, dezenter Säurebogen, etwas Blütenhonig im Nachhall.

Tasting : Weinguide 2019/20 ; Verkostet von : Peter Moser
Veröffentlicht am 12.06.2019
de Helles Grüngelb, Silberreflexe. Zarte Kräuterwürze, feine gelbe Tropenfrucht, ein Hauch von frischen Orangenzesten. Saftig, würzig, dezente Fruchtsüße, ein Hauch von Birne, dezenter Säurebogen, etwas Blütenhonig im Nachhall.
Grüner Veltliner Kremstal DAC Ried Hoher Rain Oberfucha
90

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grüner Veltliner
Alkoholgehalt
12.5%
Preisspanne
bis 10 €

Erwähnt in