91 Punkte

Leuchtendes, intensives Rubin mit ausgeprägtem Granatschimmer. Eröffnet in der Nase mit leicht erdigen Noten, dann schöne klare Kirsche. Am Gaumen saftig, viel klare und präsente Kirsche, öffnet sich mit griffigem, sehr gut eingebautem Tannin, wirkt im Moment aber etwas verschlossen.

Tasting: Brunello di Montalcino 2009 / Riserva 2008 – Ein schwieriges Jahr; 21.03.2014 Verkostet von: Othmar Kiem

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Sangiovese
Bezugsquellen
Vinothek St. Stephan, Wien; Ariane Abayan, Hamburg;
Preisrange
40 - 100 Euro

Erwähnt in