90 Punkte

Funkelndes, sattes Rubingranat. Sehr fein angelegte Nase mit Noten nach frischen Kirschen, etwas Gewürznelken und Veilchen. Am Gaumen feinkörniges Tannin, betonte, frische Säure, nervig, zeigt im hinteren Bereich sehr guten Druck, Nachhall nach Kirsche.

Tasting: Brunello: Die 100 Besten; 12.03.2010 Verkostet von: Othmar Kiem

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Sangiovese
Qualität
trocken
Preisrange
100 - 500 Euro

Erwähnt in