(89 - 91) Punkte

Helles Grüngelb. Intensives, reifes Bukett nach Grapefruit, Stachelbeerkonfit, Blütenaromen, zarte dunkle Würze unterlegt, eingelegte Paprikaschoten. Kraftvoll und stoffig, intensive gelbe Frucht, lebendiger Säurebogen, feinwürzig und gut anhaltend im Finale, gutes Potenzial.

Tasting: Falstaff Weinguide 2010; 08.07.2010 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Sauvignon Blanc
Alkoholgehalt
13%
Qualität
trocken
Ausbau
Stahltank
Verschluss
Naturkork

Erwähnt in