98 Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, dezente Randaufhellung. Rauchig-würzig unterlegte rotbeerige Nuancen, ein Hauch von Lakritze, zart nach Zedernholz. Straff, ausgewogen, elegant, finessenreiche Struktur, mundwässernder Abgang, tolle Länge, baut sich nach hinten immer mehr auf, salzig-mineralischer Nachhall, ein facettenreicher Sangiovese, der zeigt, was die Sorte im Optimalfall zu leisten im Stande ist. (lagern / +15)

Tasting : Die große Testmatta-Vertikale in Wien ; Verkostet von : Peter Moser
Veröffentlicht am 10.03.2022
de Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, dezente Randaufhellung. Rauchig-würzig unterlegte rotbeerige Nuancen, ein Hauch von Lakritze, zart nach Zedernholz. Straff, ausgewogen, elegant, finessenreiche Struktur, mundwässernder Abgang, tolle Länge, baut sich nach hinten immer mehr auf, salzig-mineralischer Nachhall, ein facettenreicher Sangiovese, der zeigt, was die Sorte im Optimalfall zu leisten im Stande ist. (lagern / +15)
Colore Toscana Rosso IGT
98
Ältere Bewertung
98
Tasting : Tasting Toscana Centrale 2022

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Sangiovese
Alkoholgehalt
14%
Verschluss
Kork

Erwähnt in