91 Punkte

Kräftiges, sattes, dunkles Rot; tiefgründiges Bouquet, Noten von Schwarzen Johannisbeeren, Mokka, schwarzer Schokolade, speckigem Holz, Heu; im Gaumen starke Holzprägung, stoffig, konzentriert, noch etwas sprödes Tannin, Holzsüsse; langer Abgang. Noch unzugänglicher Wein, ein Brocken, den man verfolgen muss.

Tasting: Rote Waadtländer – für jeden Geschmack etwas; 01.12.2016 Verkostet von: Martin Kilchmann

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Pinot Noir
Bezugsquellen
www.bernardcavevins.ch
Preisrange
20 - 40 Euro

Erwähnt in