87 Punkte

Zitrische Noten mit einer hintergründig reduktiven Note, und auch eine Spur Botrytis dabei. Etwas CO2 und eine betonte Süße eröffnen den Gaumen, die Gaumenmitte wirkt reich und ausladend, der Abgang trocknet ein klein wenig an durch den mutmaßlich kräftigen Alkohol.

Tasting: Riesling-Silvaner-Trophy 2017
Veröffentlicht am 31.08.2017
Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Müller-Thurgau
Alkoholgehalt
11.5%
Bezugsquellen
ab Hof
Preisspanne
5 - 10 €

Erwähnt in