86 Punkte

Pfirsich, feuchter Sand, wirkt ziemlich reif im Duft. Seidige Süße, stabile, aber dennoch leicht defensive Säure, etwas CO2-Frische, breite Gaumenmitte, gute Stoffigkeit, aber eine verhaltene, bereits etwas gereift wirkende Abgangsfrucht.

Tasting: Riesling-Silvaner-Trophy 2017; 29.08.2017 Verkostet von: Martin Kilchmann Ulrich Sautter Koni Bernath
Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Müller-Thurgau
Alkoholgehalt
11.5%
Qualität
halbtrocken
Verschluss
Presskork (DIAM)
Bezugsquellen
ab Hof
Preisrange
10 - 15 Euro

Erwähnt in