92 Punkte

Glänzendes, helles Goldgelb. Offene fein gezeichnete Nase, nach baumgereiftem Apfel, etwas Buttergebäck, im Hintergrund Noten nach Feuerstein. Am Gaumen kraftvoll und präsent, breitet sich gut aus, feine Frucht, im Finale salzig.

Tasting: Weinguide 2018/19 Südtirol ; Verkostet von: Simon Staffler, Othmar Kiem
Veröffentlicht am 12.06.2018

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Chardonnay, Weißburgunder
Alkoholgehalt
13.5%
Preisspanne
20 - 50 €

Erwähnt in