91 Punkte

Dunkle Beerenfrucht mit Heidelbeer- und Pflaumennoten, dazu Kaffee, mediterrane Gewürze und Kräuter. Am Gaumen intensiv und kraftvoll mit zupackender Struktur und angenhmem, betont würzigen Finale.

Tasting: Rioja Trophy 2018; Verkostet von: Benjamin Herzog & Dominik Vombach
Erschienen in: Falstaff Magazin Deutschland Nr. 8/2018, am 27.11.2018

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Tempranillo
Alkoholgehalt
13.5%
Ausbau
Barrique
Bezugsquellen
www.spanienweinonline.ch, www.vinos.de
Preisspanne
15 - 20 €

Erwähnt in