91 Punkte

Aufhellendes, funkelndes Granatrot. Klar und präsent in der Nase, wirkt sehr frisch, nach Preiselbeeren und Safran, etwas Leder. Am Gaumen ansprechende Mischung aus gereifter Frucht, kernigem, gut eingebundenem Tannin und saftiger Säure, wirkt überaus lebendig, sehr gute Spannung. 12,5%

 

Tasting: Trophy Nebbiolo ; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 13.02.2020

FACTS

Kategorie
Rotwein

Erwähnt in