91 Punkte

Leuchtendes Rubin mit feinem Granatrand. Ansprechende Nase, duftet nach Erdbeeren, Gojibeeren und Gewürznelken. Am Gaumen straff, dichtmaschiges Tannin, reife Frucht, feiner Schmelz, im Finale herzhaft und lange.

Tasting: Amarone: Weine voll Pracht und Fülle; 09.10.2015 Verkostet von: Othmar Kiem

FACTS

Kategorie
Rotwein
Bezugsquellen
Spar, Salzburg; Kroll, Murnau; Raeber, Küssnacht am Rigi;
Preisrange
40 - 100 Euro

Erwähnt in