89 Punkte

Sattes, intensives Rubin; schmeichelnde, intensive Nase mit feinen Noten nach Feigen und getrockneten Zwetschken, einladend; am Gaumen mit viel kräftigem Tannin, intensiv und zupackend, dezent erdige Noten, wird im Finale etwas rau.

Tasting: Amarone und Recioto; 10.03.2006 Verkostet von: Othmar Kiem

FACTS

Kategorie
Rotwein

Erwähnt in