96 Punkte

Glänzendes Rubin-Granat. Sehr intensive und einladende Nase, klassische Noten nach reifen Himbeeren, eingelegten Kirschen und Zwetschken, dahinter etwas Leder. Saftig und salzig in Ansatz und Verlauf, spielt prächtig auf, reife, knackige Fruchtnoten, dann viel feinmaschiges Tannin, langer Nachhall.

Tasting: Brunello - Die Perle glänzt; Verkostet von: Othmar Kiem
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 2/2018, am 16.03.2018
Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Sangiovese
Ausbau
Barrique, großes Holzfass
Bezugsquellen
Julius Ott, Lustenau; EVM, Salzgitter; Bross Weine, Appenweier; Vini Toscani, Perroy
Preisspanne
40 - 100 €

Erwähnt in